Klärende und korrigierende Stellungnahme eines IV

THWG_Aktuell

Es war mir wieder mal ein Anliegen, eine klärende und korrigierende Stellungnahme (plus einiger Hilfestellungen) zu einem negativen, nicht fundierten Post in einer Skype-Gruppe bzgl. „schwarzer Zukunftsaussichten für THWGlobal“ zu schreiben:
————————————————————————-

Noch eine Bemerkung zum Post von einem IV von gestern 13:11:
Das bedeutet aber auch, dass THWG nach diesem Auszahlungstermin, so er denn statt finden wird, mit 3rd Party keine Geschäfte mehr machen kann. Damit ist vorprogrammiert das THWG sich dem Ende zuneigt, wie schon so viele vorher. OK nix eingezahlt – nix rausbekommen Zeit verloren.“)

DEM IST BEI LOGISCHEM ÜBERLEGEN NATÜRLICH NICHT SO:

Es ist NICHT davon auszugehen, dass dieser besagte Werbegigant, der sich noch bis vorgestern mit THW in diesem Klärungsprozess befand, WÄHRENDDESSEN bereits schon wieder NEUE Werbeeinblendungs-Aufträge ausgerechnet an THW erteilt hat!

Trotzdem haben alle IVs in USA und z.T. auch in Australien und Deutschland nun schon die ganze Zeit wieder Videos MIT WERBUNG gucken können, wie dies **SEHR VIELE** FB-Posts samt Screenshots belegen.

Ausserdem hatte THW schon anfang November kommuniziert, dass sie DIESE LERNERFAHRUNG, nämlich alles auf EINE KARTE zu setzen, sprich nur mit EINEM Werbegiganten zusammenzuarbeiten, nur EINMAL machen mussten und DIESEN GLEICHEN FEHLER SICHER NIE MEHR MACHEN WERDEN.

THW arbeitet also schon seit Anfang November mit andern grossen Werbeunternehmen zusammen und kann deshalb den IVs dieser Länder Videos MIT Werbeeinblendungen zur Verfügung stellen.

ALLE DIESE OBEN ERWÄHNTEN INFOS SIND JEDERZEIT FÜR ALLE FREI ZUGÄNGLICH, in englisch sowieso und wenn es WICHTIGE Infos sind, jeweils nach sehr kurzer Zeit auch in Deutsch auf www.thwglobal.at.

Mein Tipp: Statt sich Sorgen um die Zukunft von THW zu machen, sich dabei selbst verrückt zu machen und Andere mit-zu-verunsichern, negative Mutmassungen anzustellen und nicht fundierte Meinungen von sich zu geben:

Werdet Mitglied bei einigen der wichtigen englischsprachigen THW-Facebook-Gruppen – dort sind nämlich mehrere vom THW-Leaderteam dabei und posten auch häufig, wie z.B. Bill Antonio oder Richard Brantley! Deren Aussagen sind fundiert, da sie direkte Connections zu THWGlobal haben. (2 Links zu FB-Gruppen siehe nachstehend)!
Dann wisst Ihr was Sache ist und seid ORIENTIERT und müsst Euch nicht länger mit (negativen) Meinungen anstelle von Fakten herumschlagen.

Zwei SEHR gute englische Facebook-Gruppen zu THWGlobal:
https://www.facebook.com/groups/505358609673132/?fref=ts
https://www.facebook.com/groups/THWGlobalshareandearn/?fref=ts

Und wer des Englischen nicht mächtig ist:
Schau regelmässig bei www.thwglobal.at vorbei. Dort sind wirklich alle wichtigen News im Zusammenhang mit THWGlobal auf deutsch verfügbar. Ausserdem findet man ALLE!! OFFIZIELLEN INFOS VON DER FIRMA THWGLOBAL SELBST (AUCH DIE UMFANGREICHEN INFOS UND UPDATES IN UNSEREN BACKOFFICES!) auf www.thwglobal-deutsch.de ebenfalls in Deutsch.

Supported by IV

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*